Die Schweiz findet zurück zu Box-Spring


Schramm Betten, Boxspring Betten in Handwerk Tradition seit 1923

Momentan hat das Schlafsystem mit Unterfederung und Taschenfederkernmatratze (engl. Boxspring) in der Schweiz ein regelrechtes Revival. Menschen entdecken den bis in die 1960er Jahre auch hier üblichen Schlafkomfort wieder neu, oft auch durch einen angenehmen Aufenthalt und guten Schlaf in einem damit ausgerüsteten Hotel. Deshalb erfreut sich dieses ideale Schlafsystem wieder grosser Beliebtheit. Bettgeschichten hat Box-Spring Betten des Familienunternehmens SCHRAMM seit fast 25 Jahren im Angebot! Die Familie  SCHRAMM produziert solche Betten und Matratzen mit hochqualitativen Materialien schon seit 1927.

Gerne informieren und beraten wir Sie bei Ihrem Besuch in unserem Geschäft über die hervorragenden Vorteile eines solchen Bett's und helfen Ihnen bei der für Sie passenden Auswahl der Matratze. Ob Sie nur eine Matratze brauchen, ihr bestehendes Bett auf Box-Spring umrüsten möchten oder Sie sich für ein komplett neues Bett entscheiden wir geben Ihnen kompetent und fachkundig Auskunft zu allen Ihren Fragen. 

Betten aus dem Hause Schramm seit 1923


Wir bei Bettgeschichten sind schon seit 25 Jahren von Schramm Betten begeistert

 1923 gründet Karl Schramm eine Polsterei und Sattlerei. 1959 übernimmt Karl Schramm junior die Werkstätten von seinem Vater. SCHRAMM spezialisiert sich auf die Herstellung hochwertiger Matratzen und Untermatratzen. Es folgen eigene Bettkreationen und vollständig integrierte SCHRAMM-Zwei-Matratzen-Systeme. Eigene Patente wie die Schulteraufnahme (1990), die Sekundäre Contour Anpassung S.C.A. (2003) oder das Drei-Matratzensystem von GRAND CRU (2011) verdeutlichen das Streben nach allumfassendem Schlafkomfort in konsequenter Weiterentwicklung. 1998 übernimmt Axel Schramm die Geschäftsführung. Schon 1999 errichten die SCHRAMM WERKSTÄTTEN in Winnweiler eine völlig neue Manufaktur: großzügige Architektur in Stahl und Glas schafft Raum für modernste Fertigungsorganisation und handwerkliche Verarbeitungstechniken. 2012/2013 erweitert SCHRAMM seine Manufaktur: Mit einem neuen Produktions-, Lager- und Versandgebäude stellen wir uns den wachsenden Herausforderungen der Zukunft, denn höchste Produktionssqualität braucht Raum. Modernste Werkstattvielfalt und über 180 Mitarbeiter garantieren individuell auf höchstem Niveau gefertigte Schlafprodukte.

Fast 400 Fachhandelspartner vertreten das SCHRAMM-Programm in nahezu ganz Europa, in China, Hong Kong, Japan, Russland und Südafrika. Bettgeschichten in Zürich schon seit 25 Jahren!


Gestalten Sie Ihr Traumbett individuell

 

Ob schlicht und einfach, oder königlich pompös, Sie gestalten Ihr Bett mit einer grossen Auswahl an Einzelteilen und Materialien gemäss Ihren Vorstellungen und Ihrem Budget.

 

Einige Beispiel-Betten sowie alle Matratzen aus dem Hause Schramm können Sie bei uns im Laden ansehen und natürlich auch Probeliegen.


Etwas weniger Auswahl an Modellen, dafür ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis,

die PURE BED Linie von Schramm.